Geschrieben von Tobias Kröger

Update: 06.09.2015

 

diese Idee besteht schon seit etwas längerer Zeit, wurde aber nun am 21.03.2015 nach einem schönen Essen im Meteora danach im Langeloher Hof bei Cocktails konkretisiert.
Mareike Finnern, Annika Groth, Joachim Schneider und ich haben einen Vier-Schritte-Plan entwickelt, um unseren Verein in Elmshorn präsenter und bekannter zu machen. Das Ziel dahinter soll natürlich die Begeisterung für unseren Sport sein und somit die Gewinnung neuer Mitglieder.

Wenn ihr Fragen oder aber auch gerne Anregungen dazu habt, wendet euch gerne an die genannten Personen im Training oder schreibt ihnen eine Mail (Kontaktformular) oder nutzt die Kommentarfunktion.

 

Erster Schritt (28.04.2015):

Es soll ein Flyer erstellt werden, dazu werden Fotos benötigt, diese werden am 28.04.2015 gemacht (siehe Informationsschreiben).
Der Flyer soll deutlich darstellen, dass jeder Taekwondo machen kann, egal wie Jung oder Alt, wie Groß oder Klein, etc.
Er soll auch deutlich machen, dass sich Taekwondo positiv auf Körper und Geist auswirkt.

Die Fotos wurden gemacht! Es sind richtig tolle Fotos dabei rausgekommen. Einige Fotos wird es demnächst zu sehen geben. Vielen Dank, dass ihr so zahlreich beim Fototermin wart!
Auf der Jugendvoll- und Jahreshauptversammlung wurden erste Entwürfe des Flyers vorgestellt, darüber wurde konsturktiv diskutiert. Alle waren sich aber einig: tolle Aktion und sehr schöne Idee mit dem Flyer!

 


(Doris und Tarhan)

Zweiter Schritt (so schnell wie möglich):

Der Flyer ist jetzt fertig und wird demnächst gedruckt.
Hier ist die finale Version => klick mich
(wer Flyer zum Verteilen haben möchte, bitte an Tobias Kröger wenden, da diese von einer Druckerei professionell gedruckt wurden)
Flyer an geeigneten Stellen in Elmshorn auslegen.

 

Dritter Schritt (05.09.2015 um 11:00 Uhr):

Impressionen des Taekwondo

Hier ist der Flyer für die Aktion => klick mich (wer Flyer zum Verteilen haben möchte, bitte an Tobias Kröger wenden, da diese von einer Druckerei professionell gedruckt wurden)

Wir brauchen aber die Hilfe von allen CHUNG MU-Mitgliedern, weil: jeder Interessierte soll die Chance bekommen, seine Fragen an einen von uns zu stellen. Dafür ist es natürlich wichtig, dass sie uns auch erkennen, also bitte jeder im Anzug (Dobok) oder mit T-Shirts/Trainingsjacke mit CHUNG MU-Aufdruck dort erscheinen.

Aktion erfolgreich druchgezogen => klick mich

 

Vierter Schritt (12.09.2015 um 11:00 Uhr):

Schnuppertraining

Hier ist der Flyer für die Aktion => klick mich (wer Flyer zum Verteilen haben möchte, bitte an Tobias Kröger wenden, da diese von einer Druckerei professionell gedruckt wurden)

hier können alle Interessierten kostenlos gerne mitmachen und die ersten Einblicke in den Sport Taekwondo bekommen. Das Training wird von unseren erfahrenen Trainern geleitet.
Das Schnuppertraining findet in der Sporthalle der Elsa-Brandström-Schule (EBS), Zum Krückaupark, 25337 Elmshorn statt.

11:30-12:30 Uhr: für Kinder bis 12 Jahren
13:00-14:00 Uhr: für Alle ab 13 Jahren

Auch hier sollen wieder alle CHUNG MU-Mitglieder mitmachen, weil: wir trainieren gemeinsam mit den Interessierten.

Das Schnuppertraining war sehr erfolgreich, bei den Kindern waren 11 interessierte Kids mit ihren Eltern dabei, bei den Erwachsenen waren es 6.

(mehr Fotos in der internen Galerie)